• Philipp

Bauarbeiten


Nichts ist für die Ewigkeit.


Das gilt auch für Asphalt.


Deshalb soll im Mai die Asphaltdecke unseres Vorplatzes saniert werden. Da wir wahrscheinlich ab Mitte April einen Campingbutler unser Eigen nennen dürfen und dieser einen Wasser- und Abwasseranschluss benötigt, macht es Sinn sich vor der Asphaltsanierung darum zu kümmern.



Gesagt, getan. Die richtigen Mitarbeiter und das richtige Gerät sorgen für schnelle Fortschritte am Bau.



Es gibt immer was zu tun, kein Problem mit solchen Mitarbeitern. Da macht Chef sein auch mal richtig Spaß. ;-)


Wir hoffen, dass es in einem ähnlichen Tempo voran geht und so wird, wie wir es uns vorgestellt haben. Wir freuen uns schon jetzt riesig auf das Ergebnis.



156 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es geht voran...